3.12.20, 17:00 Uhr: Im Live-Stream durch die neue Schmidt-Ausstellung

Die Kuratoren der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung führen am 3.12.2020 virtuell durch die neue Ausstellung „Schmidt! Demokratie leben“. Jeder kann sich anmelden. Foto: BKHS/Zapf

Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung lädt zu einer exklusiven Online-Preview ein

Kuratoren führen durch „Schmidt! Demokratie leben“ und beantworten Fragen

Hamburg, 25. November 2020. Alle Museen sind geschlossen. Auch die für November geplante Eröffnung der neuen Ausstellung „Schmidt! Demokratie leben“ musste auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Deshalb lädt die Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung jetzt zu einer exklusiven Preview per interaktivem Live-Stream ein. Am Donnerstag, den 3. Dezember 2020 um 17:00 Uhr, starten die Kuratoren Dr. Magnus Koch und Dr. Johannes Zechner begleitet von einer Kamera zur ersten öffentlichen Online-Führung. Gemeinsam mit einem Moderator zeigen sie den Zuschauerinnen und Zuschauern die Höhepunkte der neuen Schmidt-Ausstellung und beantworten Fragen. Anmeldungen für den Live-Stream sind unter www.helmut-schmidt.de möglich.

Alles ist fertig und eigentlich sollte die neue Ausstellung „Schmidt! Demokratie leben“ in der Hamburger Innenstadt ihre Türen für die Besucherinnen und Besucher bereits geöffnet haben. Aber aufgrund der Pandemie weiß keiner, wann das möglich sein wird. „Wir haben uns deshalb entschlossen, eine Kuratoren-Führung live zu streamen. Das ersetzt nicht den späteren Besuch vor Ort, lässt die Ausstellung aber wenigstens vor dem Bildschirm lebendig werden“, sagt Dr. Meik Woyke, Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung. Wer an dem interaktiven Live-Stream teilnimmt, kann sogar mit den Ausstellungsmachern ins Gespräch kommen und Fragen stellen.

Die Live-Stream-Führung gibt einen exklusiven Einblick in das komplett neu gestaltete 270 Quadratmeter große Helmut-Schmidt-Forum. Der Online-Rundgang führt unter anderem vorbei an einer raumgreifenden Installation mit acht Original-Arbeitstaschen von Helmut Schmidt sowie an Vitrinen mit offiziellen und privaten Ausstellungsstücken aus dem Leben des Bundeskanzlers. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen sich auch auf Hintergründe zum Konzept und zur Entstehung der Ausstellung aus erster Hand freuen.

Live-Stream-Führung und Preview
„Schmidt! Demokratie leben“
Die Ausstellung im Helmut-Schmidt-Forum
Donnerstag, den 3. Dezember 2020, 17:00 Uhr

Anmeldung unter: www.helmut-schmidt.de oder direkt bei Zoom

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden