Zum 102. Geburtstag von Hamburgs Ehrenbürgerin Loki Schmidt

Im Februar 2009 wurde Loki Schmidt zur Ehrenbürgerin Hamburgs ernannt – hier auf dem Bild mit dem damaligen Ersten Bürgermeister Ole von Beust. Heute wäre die Naturschützerin 102 Jahre alt geworden. Foto: M. Zapf

Geburtstags-Konzertlesung für Loki Schmidt: per Stream am 3.März 2021 ab 18:00 Uhr mit der Helmut und Loki Schmidt-Stiftung im Wohnzimmer der Schmidts dabei sein. Foto: Andreas Weiss

Loki Schmidts Urkunde zur „Ehrenbürgerin Hamburgs“ befindet sich heute im Helmut Schmidt-Archiv. Foto: HSA

3. März 2021 ab 18:00 Uhr: per Stream an der Geburtstagsfeier im Wohnzimmer der Schmidts teilnehmen

Heute, am 3. März 2021, hätte Loki Schmidt ihren 102. Geburtstag gefeiert. Für ihre Verdienste um den Naturschutz wurde sie 2009 zur Ehrenbürgerinnen Hamburgs ernannt – als vierte Frau in einer Reihe von insgesamt 34 Ehrenbürgerinnen und -bürgern der Hansestadt.
Die Ehefrau des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt war eine leidenschaftliche Naturschützerin, die sich ihr Leben lang für gefährdete Pflanzen einsetzte. Am Bekanntesten ist wohl die von ihr ins Leben gerufene „Blume des Jahres“, die sie seit 1980 kürte und hierfür auch ihre Prominenz als „Kanzler-Gattin“ in die Waagschale warf. Doch wie schon der damalige Erste Bürgermeister Ole von Beust (CDU) bei der Verleihung der Ehrenbürger-Würde an Loki Schmidt im Hamburger Rathaus im Februar 2009 über die Geehrte sagte: „Sie war nie nur die „starke Frau“ im Hintergrund. Sie ist im besten Sinne hamburgisch: bodenständig, ehrlich, humorvoll, hanseatisch zurückhaltend." Loki Schmidt starb am 21. Oktober 2010.


3. März ab 18:00 Uhr per Stream ins Wohnzimmer der Schmidts: zum 102. Geburtstag an einer Konzertlesung teilnehmen

Anlässlich des 102. Geburtstages von Loki Schmidt veranstaltet die Schwesterstiftung der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung, die Helmut und Loki Schmidt-Stiftung, eine Konzertlesung. Am Mittwoch, den 3. März 2021 von 18:00 bis 18:45 Uhr lädt sie in ihrer Reihe „Schmidt-Kultur“, die traditionell im Wohnzimmer des Ehepaares im Privathaus in Langenhorn stattfinden, zu einem Abend zum Thema „Berühmte Paare“ ein. Gespielt werden Stücke der Schumanns, Mahlers und Mendelssohns. Autor Reiner Lehberger spricht über die Bedeutung, die die Musik im Leben von Helmut und Loki Schmidt hatte.


Schmidt-Kultur
Eine Veranstaltungsreihe der Helmut und Loki Schmidt-Stiftung

Konzertlesung zum Thema „Berühmte Paare“
anlässlich des 102. Geburtstages von Loki Schmidt
Mittwoch, 3. März 2021, 18:00-18:45 Uhr
Flyer | PDF

Hier geht’s zum Stream aus dem Wohnzimmer der Schmidts

Wissenswertes über die Hamburger Ehrenbürgerschaft
Hamburger Ehrenbürgerinnen und Ehrenbürger auf einen Blick

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden