Veranstaltungen

Die Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung setzt eine Vielzahl von Veranstaltungen um, die inhaltlich eng mit den drei Programmlinien, unserer Ausstellung und der Arbeit des Helmut Schmidt-Archivs verknüpft sind. Durch regelmäßiges Wirken an verschiedenen Orten und in Zusammenarbeit mit anderen nationalen und internationalen Einrichtungen, wollen wir die thematische Vielfalt unserer Stiftungsarbeit mit der Öffentlichkeit teilen.

Filter
Themen
Datum
Internationales Frieden und Sicherheit Wirtschaft
FOTAR

Internationale Konferenz | Hamburg

Grafik mit Porträt einer Frau und eines Mannes mit der Überschrift: Hat Russland eine demokratische Zukunft? Internationales Frieden und Sicherheit Demokratie
Hat Russland eine demokratische Zukunft?

Podiumsgespräch im Helmut-Schmidt Auditorium der Bucerius Law School

Grafik zeigt ein Porträt von Tanja Maljartschuk, sowie die Logos der Bundeskanzler Helmut-Schmidt-Stiftung und der DGAP. Europa Frieden und Sicherheit
„Union der Liebe und der Traumata“

30. Mai 2022, 19:30 bis 20:45 Uhr | Impact Hub Stuttgart

Die ukrainische Flagge weht an einem Mast. Davor steht ein verbranntes Autowrack. Europa Internationales Frieden und Sicherheit
(Keine) Waffen in Krisengebiete?

2. Mai, 17:00 - 18:00 | Online

Europa Frieden und Sicherheit Demokratie
Europawoche 2022

30. April bis 9. Mai | Hamburg

Grafik zeigt bunte, organische Linien mit dem Text "Facing new Realities". Europa Frieden und Sicherheit Demokratie
EuropaCamp: No end in sight for the EU’s democracy crisis?

Panel Diskussion, 9. April 2022, 15:15 - 16:00 | Online

Grafik zeigt Michelangelos Gemälde „Die Erschaffung Adams“. Adam ist jedoch als schwarze Silhouette mit Waffen dargestellt. Er übergibt eine Pistole an Gott, dessen Augen mit einem schwarzen Balken abgedeckt sind. Frieden und Sicherheit Helmut Schmidt Zeitgeschichte
Terror zeigen. Aber wie?

Dynamiken von Terror- und Gewaltdarstellung im populären Raum | Online

Demonstrierende halten Illustrationen der Opfer von NSU-Verbrechen und ein großes Tuch mit der Aufschrift „NSU-Komplex auflösen!“ hoch. Frieden und Sicherheit Demokratie Helmut Schmidt Zeitgeschichte
Terrorismus in der Bundesrepublik. Staatliches Handeln und Gesellschaft von RAF bis NSU

Podiumsdiskussion | Online

Sviatlana Tsikhanouskaya spricht während der Helmut Schmidt Lecture 2021. Europa Frieden und Sicherheit Demokratie
„Wir brauchen ein radikales Umdenken und mehr Mut zur Demokratie“

Belarussische Oppositionsführerin Sviatlana Tsikhanouskaya eröffnete Helmut Schmidt…

Moderne Aufnahme zeigt einen Mann in Bundeswehrbekleidung. Er ist im Begriff eine Ausgabe des deutschen Grundgesetzes in seiner Brusttasche zu verstauen. Frieden und Sicherheit
Streitkräfte für den Frieden

Geschichte und Aktualität der Inneren Führung in der Bundeswehr