Suche

  • Déjà-vu der Sicherheitspolitik? Vor 50 Jahren wurde Helmut Schmidt Verteidigungsminister

    „Das hätte ihm nicht immer gefallen", konstatieren Dr. Meik Woyke und Dr. Julia Strasheim in ihrem aktuellen Beitrag im ipg-journal mit dem Titel „Déjà-vu der Sicherheitspolitik? Vor 50 Jahren wurde Helmut Schmidt Verteidigungsminister. Was bleibt von seinem außenpolitischen Erbe?“ Für die…
  • Ein europäisches Missverständnis: Helmut Schmidt und Großbritannien, 1945 - 1982

    Lesung im Allianz Forum | Berlin, 24. Oktober 2019 Musik spielte im Leben von Helmut Schmidt eine besondere Rolle. Der vielbeschäftigte Staatsmann und scharfsinnige Denker fand in der Musik Erquickung und Kontemplation. Schmidt war selbst ein so geübter Pianist, dass er mit Größen der klassischen…
  • Verteidigungsminister zwischen 68ern und Traditionalisten

    22. Oktober 1969: Vor 50 Jahren übernahm Helmut Schmidt das Kommando auf der Bonner Hardthöhe Hamburg, 22.10.2019. Vor 50 Jahren, am 22. Oktober 1969, wurde Helmut Schmidt als Verteidigungsminister der Regierung Brandt vereidigt. Im Spannungsfeld zwischen 68ern und Traditionalisten reformiert er…
  • Innensenator Grote besucht Wohnhaus seines Amtsvorgängers Helmut Schmidt

    Hamburgs Innen- und Sportsenator Andy Grote (SPD) zu Besuch bei seinem Amtsvorgänger: Bei einer Führung durch das Wohnhaus von Helmut Schmidt in Langenhorn sammelte Senator Grote persönliche Eindrücke aus dem Leben von Hamburgs Ehrenbürger Helmut Schmidt. Schmidt amtierte vom 13. Dezember…
  • Stiftung trauert um ehemalige Familienministerin Anke Fuchs

    Wir erinnern an Anke Fuchs, die nach langer Krankheit im Alter von 82 Jahren in Wilhelmshaven gestorben ist. „Politik, und zwar sozialdemokratische, war für Anke Fuchs so selbstverständlich wie atmen“, schreibt der „Vorwärts“ https://www.vorwaerts.de/artikel/tod-anke-fuchs-menschensammlerin in…
  • Neue Perspektiven für die transatlantischen Beziehungen gesucht

    Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung und German Marshall Fund gründen gemeinsame Task Force zur US-Wahl 2020 Was wird aus der transatlantischen Partnerschaft nach den US-Präsidentschaftswahlen im November 2020? Das ist die zentrale Frage, der die Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung (BKHS) und…
  • Ein europäisches Missverständnis: Helmut Schmidt und GBR

    Veranstaltungen Ein europäisches Missverständnis: Helmut Schmidt und Großbritannien, 1945 - 1982 Donnerstag, 24. Oktober 2019, von 18 bis 20 Uhr Allianz Forum, Kaminzimmer, Pariser Platz 6, 10117 Berlin Der Brexit scheint bevorzustehen. Wiederholt sich die Geschichte? Zwar bezeichnete sich…
  • NZZ gibt Einblicke in Schmidts Doppelhaus

    Am 22.11. wieder öffentliche Führungen buchen Pro Monat bis 24 Plätze: jeweils vier Termine am 10.1.20, 14.2.20, 13.3.20 Hamburg, 9. Oktober 2019. Der Deutschland-Korrespondent der Neuen Züricher Zeitung Hansjörg Müller besichtigte vor Kurzem das Privathaus von Helmut und Loki Schmidt. Geführt und…
  • Schmidt, wie der Name schon sagt: In seinem Wohnhaus gab sich der deutsche Altkanzler als beinah gewöhnlicher Bürger

    Seit einem halben Jahr kann Helmut Schmidts Hamburger Wohnhaus besichtigt werden. Wer die Privaträume des verstorbenen Altkanzlers betritt, stösst auf eine eigentümliche Mischung aus weltläufiger Intellektualität und kleinbürgerlichem Streben nach Gemütlichkeit. Schmidts Doppelhaus ist…
  • 2019_10_24_BKHS_Flyer_Lesung_Häusler_Berlin.pdf

    Einladung zur Buchpräsentation © picture alliance Wir laden Sie und Ihre Begleitung herzlich ein zur Buchpräsentation: Ein europäisches Missverständnis: Helmut Schmidt und Großbritannien, 1945 - 1982 Donnerstag, 24. Oktober 2019, von 18 bis 20 Uhr Allianz Forum, Kaminzimmer, Pariser Platz 6,…

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden