Veranstaltungen

100 Tage Biden Administration – Neustart für die transatlantischen Beziehungen? 

Online-Diskussion 
Eine Kooperation mit dem Europa-Kolleg Hamburg

29.4.2021 | 17:00 Uhr

hier anmelden


 

Nicht weniger als eine Neuausrichtung der zuletzt doch recht angespannten transatlantischen Beziehungen hatte Joe Biden versprochen. Und tatsächlich ist seit seiner Amtsübernahme ein deutlich freundlicherer Tonfall aus dem Weißen Haus zu vernehmen. Aber wie steht es um die Inhalte?
Kein Mangel herrscht nach wie vor an transatlantischen Konfliktfeldern: Handelspolitik und Strafzölle, 5G-Netz und China-Kurs, NATO-Finanzierung, das Atomabkommen mit dem Iran und – aus deutscher Perspektive besonders relevant: Nordstream II und das Verhältnis zu Russland. Lassen sich hier mit der neuen US-Regierung tatsächlich wieder mehr Gemeinsamkeiten und Kompromisse finden? Welche Spielräume hat die neue amerikanische Regierung aus innenpolitischer Perspektive und wo sollten die Europäer den USA entgegenkommen?
Darüber wollen wir diskutieren mit der Amerikanistin Prof. Dr. Astrid Böger von der Universität Hamburg und mit David Scott Zeller, Präsident des American Club of Hamburg e.V. Die Begrüßung übernimmt Dr. Meik Woyke, Vorstandsvorsitzender der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt Stiftung.
Moderiert wird das Gespräch von Prof. Dr. Markus Kotzur, Präsident des Europa-Kolleg Hamburg.

Wie können Sie live dabei sein?
Wir empfehlen die Teilnahme via Zoom (keine Installation erforderlich). Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie umgehend Ihren Teilnahme-Link per E-Mail.

Alternativ können Sie unseren Livestream auf der Facebook-Seite des Europa-Kollegs verfolgen. Zeitversetzt wird das Gespräch auch über den YouTube-Kanal des Europa-Kollegs zur Verfügung gestellt.
Diese Veranstaltung wird gefördert durch die Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke der Freien und Hansestadt Hamburg.
 

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden