Veranstaltungen

Fotoausstellung „100 Jahre in 100 Bildern“

Fotoausstellung | Hamburg, bis 28. März 2020

Wer Helmut Schmidt in all seinen Facetten erleben will, kann dies in der Fotoausstellung „100 Jahre in 100 Bildern“ tun, die noch bis zum 28. März 2020 in Hamburg zu sehen sein wird.  

Das Team der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung hat pro Lebensjahr ein Motiv ausgewählt, teils auch wenig bekannte oder noch nicht gezeigte Fotos. Da sieht man Helmut Schmidt als Barmbeker Jung, SPD-Abgeordneter, Hamburger Innensenator, Ehemann und Familienvater, Bundesfinanz- und Verteidigungsminister, Kanzler, Pianist, Buchautor, ZEIT-Herausgeber, Elder Statesman, Weltreisender für internationalen Zusammenhalt und so weiter und so weiter… Sowohl offizielle Bilder seiner politischen Laufbahn als auch private Motive sind darunter. Staatstragende Momente ebenso wie spontane unerwartete Schnappschüsse.

Die Fotoausstellung lohnt sich ebenso für Helmut Schmidt-Fans und -Kenner wie für Menschen, die die Persönlichkeit erst noch kennenlernen wollen.

Zu finden ist die Ausstellung im Helmut-Schmidt-Forum, Kattrepel 10, wo auch die Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung ihren Sitz hat.

„100 Jahre in 100 Bildern“ Ausstellung zum 100. von Helmut Schmidt

bis 28. März 2020
sonnabends 11-17 Uhr

Der Eintritt ist frei.
Die Fotoausstellung ist barrierefrei.

Helmut-Schmidt-Forum
Kattrepel 10
Tel: 040/334614060
E-Mail: ausstellung@remove-this.helmut-schmidt.de

So finden Sie uns:

Fotos

© Tobi Giessen

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden